Newsletter

Imprint

Die Webseite vom HackZurich, verfügbar unter www.hackzurich.ch, wird von der Digital Festival AG, einer Schweizer Firma mit Firmennummer CHE-300.112.497 zur Verfügung gestellt. Ihre Adresse lautet:

Digital Festival | Neumarkt 17 | 8001 Zürich | Schweiz

info@hackzurich



Nutzungsbestimmungen (inkl. Datenschutz)

Vielen Dank, dass Sie unsere Webseiten nutzen. Die Webseite vom Digital Festival, verfügbar unter www.digitalfestival.ch werden von der Digital Festival AG (nachfolgend: „Digital Festival“), einer Schweizer Firma mit Firmennummer CHE-300.112.497 zur Verfügung gestellt. Durch die Verwendung unserer Webseiten stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen zu. BITTE NEHMEN SIE SICH ZEIT, DIESE BESTIMMUNGEN SORGFÄLTIG DURCHZULESEN.

1. Nutzung der Webseiten

Sie sind zur Einhaltung dieser Nutzungsbestimmungen verpflichtet, die für die Nutzung unserer Webseiten gelten. Verwenden Sie unsere Webseiten nicht in missbräuchlicher Art und Weise und nur im gesetzlich zulässigen Rahmen.

2. Geistiges Eigentum

Alle Urheber- und sonstigen geistigen Immaterialgüterrechte an allen Texten, Bildern und sonstigen Materialien auf dieser Webseite sind Eigentum vom Digital Festival und/oder wurden mit Genehmigung des jeweiligen Besitzers erstellt.

Sie können frei auf der Website browsen, dürfen Informationen von dieser Website einschließlich aller Texte, Bilder, Audios und Videos etc. (nachstehend „Informationen“ genannt) jedoch nur zur eigenen, nichtgewerblichen Nutzung abrufen, herunterladen oder verwenden. Dies darf nur unter der Bedingung erfolgen, dass alle Urheberrechts- und anderen Schutzvermerke unversehrt aufgeführt werden. Die Informationen von dieser Webseite dürfen weder ganz noch teilweise zu gewerblichen Zwecken verkauft oder vertrieben werden, noch dürfen sie modifiziert oder in andere Werke, Publikationen oder Websites integriert werden.

3. Datenschutz und die Verwendung von Cookies

(a) Grundsätzliches
Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Informationen wichtig ist. Deshalb schätzen wir Ihr Vertrauen, dass die Digital Festival AG gewissenhaft und vertraulich mit diesen Informationen umgeht. Bei der Bearbeitung von Daten hält sich die Digital Festival AG an die gesetzlichen Vorschriften und an nachfolgende Grundsätze.

(b) Bearbeitung von Daten
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen und unsere Service verwenden, werden in den meisten Fällen keine Personendaten bearbeitet. Die Digital Festival AG kann jedoch Personendaten in beschränktem Umfang bearbeiten, die durch Ihren Browser verfügbar gemacht werden, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Diese gesammelten Daten beinhalten das Internet-Protokoll-Adresse, Browsertyp, Browsersprache, Datum und Uhrzeit der Anfrage und verschiedene Cookies, die Ihren Browser eindeutig identifizieren können. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

Wenn wir Personendaten benötigen, werden wir Sie darüber in Kenntnis setzen, wie wir diese Daten bearbeiten. Sie entscheiden basierend darauf, ob Sie uns die Personendaten übermitteln wollen oder nicht.

(c) Bekanntgeben von Daten
Wir werden Personendaten nur bei ausdrücklicher Zustimmung Ihrerseits anderen Personen bekannt geben und in folgenden, limitierten Fällen:

  • wenn wir die Informationen an vertrauenswürdige Personen weiterleiten, die lediglich zum Zweck eingesetzt werden, die Anfrage zu bearbeiten. In einem solchen Fall werden diese Personen eine entsprechende Erklärung abgeben, dass sie Personendaten nur gemäss unserer Instruktion und in Beachtung dieser Nutzungsbestimmungen bearbeiten, und angemessene Vertraulichkeits- und Sicherheitsstandards beachten.
  • wenn wir dazu gesetzlich oder aufgrund einer behördlichen Verfügung verpflichtet werden, nach eigenem Ermessen nach Anforderungen von einer amtlichen Stelle oder wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass dies nötig ist, um:
    • gesetzlichen Bestimmungen oder gesetzliche Verfahren einzuhalten;
    • unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen;
    • ein Vergehen oder Verbrechen aufzudecken oder zu verhindern;
    • die persönliche Sicherheit von Benutzern oder der Öffentlichkeit zu schützen.

Auf der Basis einer geschäftsüblichen Geheimhaltungserklärung ist die Digital Festival AG zudem berechtigt, Dritten angemessenen Einblick in die Datenbank zu gewähren, welche das Geschäft vom Digital Festival ganz oder teilweise, in welcher Form auch immer, erwerben möchten.

(d) Sicherheitsmassnahmen
Die Digital Festival AG setzt angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um Daten gegen unabsichtliche oder vorsätzliche Manipulationen, gegen Verlust, Zerstörung, oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

(e) Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die der Web-Browser im Computer des Nutzers ablegt und die u.a. Daten über das Nutzerverhalten erfassen können, wie z. B. über den benutzten Browser. Die Digital Festival AG benutzt Cookies zur Dokumentation und Auswertung der Nutzung der Website. Personendaten werden nicht erhoben.
Der Benutzer hat jederzeit durch entsprechende Konfiguration seines Browsers die Möglichkeit, das Annehmen von Cookies zu unterbinden oder sich vor dem Akzeptieren eines Cookies eine Warnung anzeigen zu lassen und so selbst zu bestimmen, ob er diese annehmen will oder nicht. Die Deaktivierung von Cookies hat keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit der Webseiten vom Digital Festival, kann jedoch die technischen Funktionen und die Einfachheit der Benutzung einschränken.

(f) Datenschutz für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden u.a. Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, aufgerufene Domains, besuchte Seiten, Mobilfunkanbieter, Geräte- und Applikations-IDs und Suchbegriffe an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Aufgrund laufender Aktualisierung der Datenschutzerklärung von Twitter, weisen wir auf die aktuellste Version unter (http://twitter.com/privacy) hin. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. Bei Fragen wenden Sie sich an privacy@twitter.com.

(g) Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

(h) Contact
Haben Sie Fragen zu diesen Bestimmungen oder wie Ihre Informationen durch die Benutzung unserer Webseite bearbeitet werden, bitte kontaktieren Sie uns unter:

Digital Festival AG
Neumarkt 17
8001 Zürich
Schweiz
welcome@digitalfestival.ch

4. Gewährleistung

Die Digital Festival AG stellt diese Webseiten und Informationen in wirtschaftlich angemessener Weise zur Verfügung. Soweit dies nicht in den Nutzungsbedingungen explizit erklärt wird, macht die Digital Festival AG keine spezifischen Zusicherungen in Bezug auf die auf den Webseiten auffindbaren Informationen.

5. Haftungsausschluss

Im gesetzlichen zulässigen Rahmen wird die Haftung von der Digital Festival AG weitgehenst webbedungen. Insbesordere übernimmt die Digital Festival AG keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Haftungsansprüche gegen die Digital Festival AG wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Sämtliche Angebote sind unverbindlich. Die Digital Festival AG behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

6. Links zu anderen Webseiten

Links zu Webseiten Dritter können den Besuchern dieser Webseiten aus Interessens- oder Informationsgründen bereitgestellt werden. Über die Links können Sie auf Webseiten Dritter gelangen. Die Digital Festival AG übernimmt keinerlei Haftung für Inhalt, Genauigkeit oder Funktion solcher anderen Webseiten. Die Digital Festival AG übernimmt zudem keinerlei Haftung für Verstöße oder Auslassungen in den Datenschutzrichtlinien Dritter. Die Links werden in gutem Glauben bereitgestellt, und die Digital Festival AG kann nicht für nachfolgende Änderungen auf anderen Webseiten, zu denen ein Link bereitgestellt wird, verantwortlich gemacht werden. Die Bereitstellung von Links zu anderen Websites impliziert nicht die Billigung dieser Webseiten durch die Digital Festival AG. Die Digital Festival AG empfiehlt Ihnen, die jeweils anwendbaren Rechts- und Datenschutzrichtlinien dieser Webseiten von Dritten zu konsultieren.

7. Über diese Nutzungsbestimmungen

Die Digital Festival AG kann diese Nutzungsbedingungen (inkl. die Bestimmungen über den Datenschutz) jederzeit durch Aktualisierung ändern, um beispielsweise Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen. Sie sind unter Umständen an solche Änderungen gebunden und sollten diese Webseite daher von Zeit zu Zeit erneut aufsuchen.
Sollte eine der Bestimmungen unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Diese Bestimmungen unterliegen unter Ausschluss des Kollisionsrechts ausschliesslich den Gesetzen der Schweiz und werden gemäss diesen Gesetzen ausgelegt. Das Übereinkommen von Wien über den internationalen Warenkauf von 1980 (englische Abkürzung: CISG) findet keine Anwendung. Für alle Streitigkeiten, Konflikte, Forderungen und Kontroversen, die sich aus den Nutzung der Webseiten oder diesen Bedingungen bzw. im weiteren Sinne in Verbindung damit oder in Bezug darauf ergeben, einschliesslich Fragen zu dessen Gültigkeit, Auslegung und Durchsetzbarkeit sind die Gerichte am Sitz der Digital Festival AG, Schweiz ausschliesslich zuständig.

Diese Nutzungsbestimmungen wurde letztmals geändert am 27.03.2017.